Geruchswelten

Im Reich der Geruchsmoleküle und Riechzellen

Schnüffeln, Schnuppern, Suchen, Stöbern, Fährten verfolgen... welcher Hund liebt es nicht, die Umwelt über seinen Geruchssinn zu erkunden? Dieser Veranlagung wird in diesem Kurs Rechnung getragen. Ihr Begleiter auf vier Pfoten darf seinen Riechsinn einsetzen und wir sorgen mit abwechslungsreichen Aufgaben für olfaktorische Höhenflüge.

Schnuppern Sie rein in diesen Kurs rund um das faszinierende Thema der Nasenarbeit und lassen Sie sich überraschen, mit viel Talent Ihr Hund die ihm gestellten Aufgaben löst. Die hundliche Riechleistung ist bemerkenswert und bringt uns immer wieder zum Staunen. In diesem Kurs erlernen Sie einen kleinschrittigen und strukturierten Aufbau von Suchenaufgaben und Anzeigeverhalten basierend auf lerntheoretischen Grundlagen - und deshalb sehr nachhaltig.

Begeisterung für das Thema Nasenarbeit und Freude am strukturierten, exakten Training sind gute Voraussetzungen für eine Teilnahme an diesem Kurs. Sollten Sie mit der Arbeit mit Markersignal vertraut sein, ist das ein Vorteil, jedoch keine Bedingung. Tauchen Sie mit uns ein, in die faszinierende Welt der Gerüche.

Kursinhalte

Die folgenden Themen erwarten die Teilnehmenden in Theorie und Praxis:

  • Biologie Geruchssinn (Theorie)
  • Suchenrituale und -Signale
  • Scent Imprinting (Verknüpfung eines Zielgeruchs)
  • Match to Sample (Geruchsunterscheidung)
  • Anzeigeverhalten am Geruch aufbauen und etablieren
  • Interaktive Leckerli-Such-Spiele (z.B. von Nina Ottosson)

Lernziele

  • Sie erlernen strukturiert aufgebaute Nasenarbeit basierend auf lerntheoretischen Grundlagen.
  • Sie erhalten Ideen und Inspiration für sinnvolle und typgerechte Beschäftigung Ihres Hundes.
  • Sie erkennen, wie wichtig es für den Hund ist, die Umwelt mit der Nase zu erkunden.
  • Sie erlernen den schrittweisen Aufbau eines Zielgeruchs.
  • Sie verstehen die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Gerüchen und Emotionen.

Facts and Figures

Kursdauer 1 Theorielektion à 75 - 90 Min. (Zoom)
6 Praxislektionen à je 60 Minuten
Kursdaten 3. Februar - 28. April 2022 (alle 14 Tage)
Kurszeit Donnerstag, 16.00 - 17.00 Uhr
Kursleitung Judith Keller
Kursgrösse max. 4 Hunde
Kursort Halle des HTZ (Hunde-Trainings-Zentrum-Zurzach), Zürcherstrasse 42, 5330 Bad Zurzach
Kurskosten CHF 330.00

Informationen zur Anmeldung

Im Kursgeld inbegriffen sind ein umfangreiches Skript sowie verschiedenes Material für die Suchenarbeit.

Dieser Gruppenkurs kann nur als komplettes Angebot gebucht werden. Bei Fernbleiben des Unterrichts besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung oder ein Nachholen der Lektion.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Mit Ihrer Kursanmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäfts- und Kursbedingungen der Hundeschule Wunderwelt Hund GmbH vom 21. Juli 2021.

 

Zum Anmeldeformular