HUNTER'S CLUB

Beschäftigung für jagdlich motivierte Hunde

Willkommen im Club der Jagdhunde-Verrückten!  Unser Hunter's Club versteht sich als Möglichkeit, um in regelmässigen Abständen in einer Gruppe von Gleichgesinnten am Thema Beschäftigung des jagdlich motivierten Hundes zu arbeiten.

Jagdlich ambitionierte Hunde haben besondere Bedürfnisse, die in unserem Alltag nicht immer einfach zu erfüllen sind. Gerade für Hunde welche genetisch bedingt einen grossen Lauf-Radius haben, ist das Leben in unseren beengten Verhältnissen oft mit grossen Einschränkungen und viel Frustration verbunden. Das Handling, Training und Zusammenleben mit diesem Hundetyp kann herausfordernd und anspruchsvoll sein.

Uns ist es ein grosses Anliegen, dass Sie Ihren Jagdhund und seine Leidenschaft besser verstehen, einschätzen und dadurch seinen Bedürfnissen besser gerecht werden können.

Kursinhalte

Wir arbeiten abwechselnd an folgenden Themen:

  • Auffrischen Rückpfiff und Stoppfiff
  • Suchen- / Arbeitspfiff
  • Abwechslungsreiches Apportiertraining
  • Freiverlorensuche
  • Spurensuche: Schlepp-, Tupf-, Sprühfährte
  • Sinnvoller Einsatz von "Wild" Duftstoffen
  • Spass mit Targets
  • Outdoor-Übungen für körperliche Fitness

WICHTIG: Es wird in diesem Kurs NICHT mit echtem Wild, Schweiss oder Schuss gearbeitet!

Lernziele

  • Rück- und Stoppfiff weiter festigen, damit der Hund auch in der Arbeit ansprechbar bleibt.
  • Mensch-Hund-Beziehung stärken und vertiefen durch gemeinsam Erlebtes
  • Ansprechbarkeit im Gelände verbessern 
  • Verständnis für Bedürfnisse des jagdlich ambitionierten Hundes fördern
  • Spaziergänge typgerechter gestalten
  • Mit mehr Freude in Wald und Flur unterwegs sein
  • Mit Gleichgesinnten zusammen trainieren 

Zielgruppe

Der Hunter's Club richtet sich an Hundehaltende mit

  • Interesse am freundlichen, fairen und modernen Training mit dem jagdlich motivierten Hund
  • Kenntnissen im Training über positive Verstärkung
  • Kenntnissen in der Arbeit mit Markersignal
  • Interesse an für ihren Jagdhundetyp passender mentaler und physiologischer Beschäftigung


Teilnehmende Hunde sollten verträglich mit Artgenossen sein und stressfrei in einer Gruppe arbeiten können, um optimal von den Inhalten zu profitieren.

 

Facts and Figures

Kursdauer 10 Lektionen à 60 Minuten
Kursdaten 26.02. / 12.03. / 19.03. / 02.04. / 16.04. (Ostersamstag) / 30.04. / 14.05. / 21.05. / 04.06. / 18.06.2022 (AUSGEBUCHT)
Kurszeiten Samstag, 10.30 - 11.30 Uhr
Kursleitung Judith Keller
Kursort Region Lengnau / Ehrendingen / Endingen / Schneisingen
Gruppengrösse max. 5 Hunde
Kurskosten CHF 400.00
(auf Wunsch zahlbar in zwei Tranchen)

Informationen zur Anmeldung

Benutzung von diversem Kursmaterial wie Dummies, Sprühflaschen, Targets, Markierstäbe, Futterbeutel ist im Kursgeld inbegriffen.

Dieser Gruppenkurs kann nur als komplettes Angebot gebucht werden. Bei Fernbleiben des Unterrichts besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung oder ein Nachholen der Lektion.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Mit Ihrer Kursanmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäfts- und Kursbedingungen der Hundeschule Wunderwelt Hund GmbH vom 21. Juli 2021.

 

Zum Anmeldeformular